Rote Beete süß und langweilig war gestern

Heute haben wir ein Rezept für euch von unserem Partner der Lemon Pepper Kompanie. Klingt super lecker und verdient nachgekocht zu werden.

Pasta - Rote Beete Fuego - Lemon Herb - Lemon Lava

Rote Beete süß und langweilig war gestern.

Der Trick: Zuerst Lemon Lava in die trockene (!) aber heiße Pfanne. Wenn es anfängt zu rauchen, tief einatmen (der Schnupfen ist sofort weg!). Dann reichlich Öl in die Pfanne gießen. Zwiebeln, Knoblauch dazu geben und glasig anbraten. Lemon Herb und Rote Beete geraspelt dazugeben. Auf mittlerer Hitze schmoren lassen - Deckel drauf - vergessen. Pasta kochen. Teil des Kochwassers aufheben und zum Auffüllen der Rote Beete verwenden. Genießer mischen die Pasta direkt mit den Rote Beete und dann erst auf den Teller.

Rezept: Lemon Pepper Kompanie

Hierzu empfehlen wir einen kräftigen Rotwein aus Südafrika. Der Edenhof Shiraz eignet sich unserer Meinung nach hervorragend dafür. 

Die oben genannten Gewürze können Sie direkt bei Lemon Pepper bestellen. 

 

 

 

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.